Wo wohnt die Schnullerfee?

Wenn für ein Kind die Zeit gekommen ist, sich von seinem Schnuller zu verabschieden, fällt die Entwöhnung oft schwer. Die Schnullerfee macht es Kindern leichter, sich von ihrem Schnuller zu trennen.

Doch wer ist diese Schnullerfee überhaupt?

Sobald ein Kind zu groß für seinen Schnuller geworden ist, kommt sie in der Nacht und nimmt den Schnuller mit sich. Die Schnullerfee schenkt ihn dann einem neugeborenen Baby, das den Schnuller viel dringender braucht. Als Dank lässt die Schnullerfee einen Brief und ein Geschenk zurück, etwas, das sich das Kind von Herzen gewünscht hat. Das könnte zum Beispiel ein weicher Teddy sein, mit dem sich in der Nacht gut kuscheln lässt.

Kinder möchten oft wissen, wo die Schnullerfee wohnt.
Das ist leider schwer zu sagen, denn die Schnullerfee lässt sich bei ihrem Tausch niemals erwischen. Somit ist es unmöglich, sie zu verfolgen und eindeutig herauszufinden, wohin sie verschwindet.

Die Schnullerfee kommt

Die Schnullerfee könnte in den Wolken wohnen

Manche Leute vermuten, dass die Schnullerfee oben in den Wolken wohnt. Mit ihren feinen und glitzernden Flügeln kann sie hoch fliegen. Auf einer Wolke, die mit ein bisschen Fantasie wie ein Schnuller aussieht, steht ihr schönes Schloss. Dort sitzt sie im höchsten Turm und schaut auf die Erde herab. Von oben hat sie einen guten Überblick. Sie beobachtet, wie kleine Babys zu Kindern heranwachsen und erkennt, wenn sie zu groß für den Schnuller geworden sind. Dann wird es für sie Zeit, ein schönes Geschenk zu besorgen und es gegen den Schnuller zu tauschen.

Oder wohnt die Schnullerfee im Wald?

Es besteht der Verdacht, dass die Schnullerfee auch in einem Wald wohnen könnte. Dort lauscht sie dem Zwitschern der Vögel, die gerne darüber tratschen, was sie bei den Menschen gesehen und erlebt haben. Hin und wieder hört sie auch einmal einen Namen, wenn zum Beispiel eine Amsel zur anderen singt: „Hast du den Leon gesehen? Der ist aber groß geworden. Aber er hat immer noch einen Schnuller!“

Dann weiß die Schnullerfee, dass sie handeln muss. Manchmal findet sie auf dem Weg auch heraus, was der Herzenswunsch des Kindes ist und kann ihn gegen den Schnuller tauschen.

Wohnt die Schnullerfee im Feenland?

Andere Vermutungen besagen, dass die Schnullerfee an einem idyllischen See im Feenland wohnt. Dort teilt sie sich ein wunderschönes Haus mit zwei anderen wichtigen Feen, der Zahnfee und der Windelfee. Die drei Feen sind dicke Freundinnen. Sie freuen sich jedes Mal, wenn ein neues Kind geboren wird, und feiern dann ein Fest. Natürlich wissen sie, dass danach ihre Arbeit beginnt. Gemeinsam beobachten sie die Kinder und besprechen, wann es an der Zeit ist, ihnen bei einem wichtigen Schritt zum Großwerden zu helfen.

Vielleicht wohnt die Schnullerfee auch in der Stadt?

Möglicherweise wohnt die Schnullerfee sogar mitten in der Stadt. Wo könnte sie besser aufgehoben sein, als dort, wo viele Kinder leben? Am Wahrscheinlichsten ist es jedoch, dass die Schnullerfee sogar mehrere Wohnsitze hat, die sie ganz nach Bedarf wechselt. Sie ist immer dort, wo sie am meisten gebraucht wird. Leider ist sie sehr vorsichtig und flink, deswegen werdet ihr wahrscheinlich nie erfahren, wo sie wirklich lebt.

Wo auch immer die Schnullerfee wohnt, Hauptsache sie findet ihren Weg zu den Kindern.

Wenn es dir an Fantasie fehlt, dann helfen dir Bücher über die Schnullerfee. Dort gibt es viele Ideen wo die Schnullerfee wohnt und wie die Schnullerfee aussehen könnte.

Bestseller Nr. 1
Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Die kleine Schnullerfee
473 Bewertungen
Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Die kleine Schnullerfee*
  • Hedlund, Liane (Autor)
  • 24 Seiten - 16.06.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Coppenrath (Herausgeber)
Bestseller Nr. 2
Ein Bär von der Schnullerfee - Das erprobte Schnullerfee-Original-Bilderbuch! 32. Auflage 2019
146 Bewertungen
Ein Bär von der Schnullerfee - Das erprobte Schnullerfee-Original-Bilderbuch! 32. Auflage 2019*
  • Bärbel Spathelf (Autor)
  • 32 Seiten - 01.11.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Albarello (Herausgeber)

Wo wohnt die Schnullerfee

Sei die/der erste, die/der diesen Beitrag teilt!